Liebstes Kind…

Standard

Ja, ich weiß, jetzt werden viele aufschreien…

Ich weiß, das macht man nicht…. ein Auto ist ein Auto, da hört der Spaß nun wirklich auf!

Aber trotzdem…

Mein Auto hat eine Kofferraumblene aus Plastik, in deren Innenleben die gesamte Elektronik von Licht bis hin zum Sensor für das Öffnen verbaut ist. Und diese Blende ist mit Plastikdübeln am Kofferraumdeckel befestigt.

Nach einigen Jahren Nutzung nun sind diese Dübel abgebrochen. Wie mir der Mann in der Werkstatt versicherte, keine falsche Behandlung, sondern eher eine Sollbruchstelle. Leider wusste der Mechaniker mir aber auch zu berichten, dass diese Sollbruchstelle so gebaut ist, dass eben nicht einfach die Dübel ausgewechselt werden, sondern die gesamte Blende ausgetauscht werden muss, da die Plastikdübel nicht herausschraubbar sind, um neue einzuschrauben. Kostenvoranschlag für das neue Teil ohne Einbauzeit inclusive der Elektronik, da auch die mit ausgetauscht werden müsste, ca. 200€.

Irgendwie einfach nicht einzusehen… mein erster Gedanke war, das Ganze einfach fest zu kleben… nach einem Gespräch mit einem befreundeten Automechaniker habe ich diese Idee aber verworfen, da das Ganze wohl nie so stabil werden würde, um weiterhin dem Zug standzuhalten, der darauf wirkt, wenn der Kofferraumdeckel geöffnet wird.

Stattdessen hatte dieser Freund aber eine andere Idee: Schrauben!

Und das versuchten wir dann auch. Von Außen schraubte er die Plastikblende in die Plastikverankerung der Dübel.

Leider wurde es nicht ganz so schön wie geplant, da die Schrauben nicht gerade eingeschraubt werden konnten, damit nicht das Metall beschädigt wurde, aber es ist super stabil.

Ja, ich weiß, das schöne Auto… sollte ich es aber verkaufen oder doch wieder ohne Schrauen sehen wollen, kann ich jederzeit ein neues Plastikteil kaufen und Blende und Verankerung einfach austauschen, und es ist wieder alles wie neu!

Aber ganz ehrlich- es ist ein Auto, das mich sicher von A nach B bringen soll, und das tut es auch mit dieser Art der Verschönerung!

Ich freue mich jedes Mal, wenn ich den Kofferraum öffne über die gesparten 200€ und das riesen Plastikteil mitsamt der darin verbauten Elektronik, das ich vor dem Müll gerettet habe!

IMG_20150625_173246

Mit diesem Beitrag mache ich natürlich bei unserer Blogparade EiNab  und Marias Linkparty Fix it mit.

Advertisements

»

  1. Das finde ich auch sehr korrekt. 200€ gegen ein paar Schrauben, da muss man nicht diskutieren!
    Und sooo viel schöner ist Plastik dann auch nicht, insbesondere nicht so teures Plastik.
    Und ich muss immer noch den Kopf schütteln, über diese Autoindustrie…

    • Ich wunder mich auch, dass das scheinbar wirklich so ohne weiteres hingenommen wird…
      Ein paar Dübel, und der halbe Kofferraumdeckel müsste ausgewechselt werden… geht finde icch gar nicht!
      Viele Grüße

  2. Interessant, dass solche „Sollbruchstellen“ gerade so angebracht werden, dass riesige Bauteile zum Preis von mehreren hundert Euro ausgetauscht werden müssen, wenn die Dinger brechen, was sie ihrem Namen nach ja sollen. Ein Schelm, wer böses dabei denkt.

    Die Schrauben sind eine gute Idee, finde ich, sofern nicht davon auszugehen ist, dass sie die anderen Bauteile beschädigen, indem sie z.B. Rost o.ä. begünstigen. Ein Auto ist schließlich ein Gebrauchsgegenstand, kein Heiligtum, auch wenn manch einer es so behandelt.

    • Deswegen konnten die Schrauben nicht ganz gerade und bündig angebracht werden, damit eben nichts anderes beschädigt wird. Schon krass, dass da wegen zwei Plastikdübeln der halbe Kofferraum inclusive der gesamten Elektronik ausgetauscht werden müsste… Massenweise Müll für nichts!

  3. Pingback: Rückblick auf den #EiNaB-Oktober: Upcycling & Anleitungen | Verrücktes Huhn - Neues aus dem wahren Leben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s